Strom

Für Stromkunden mit einem Verbrauch unter 100.000 kWh im Jahr bieten wir unsere speziellen Gewerbekundentarife an, genau auf Sie zugeschnitten. Sie können die Tarife direkt online abschließen. Falls Ihr Verbrauch die Marke von 100.000 kWh überschreitet, erstellen wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot als Großkunde.

Sie wollen Ihren selbsterzeugten Strom bei unserem RegionalStrom anbieten? Jetzt mehr erfahren!

Unsere Preise für Gronau

Mit unseren Tarifen exklusiv für Geschäftskunden im Netzgebiet Gronau sind Sie immer auf der sicheren Seite.

Ihre Servicevorteile

Als Kunde der Stadtwerke Gronau profitieren Sie von vielen Servicevorteilen:

  • 24-h-Online-Service
  • Kundencenter vor Ort mit persönlichen Ansprechpartnern
  • Service-Telefon-Nummer 02562 717-717 und -Mailadresse info (at) stadtwerke-gronau.de

Verkaufen Sie Ihren Strom beim RegionalStrom

Mit der umweltbewussten Stromerzeugung Ihrer Anlage leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Energiewende. Gemeinsam mit Ihnen möchten wir diesen Strom jetzt direkt den Verbrauchern in Gronau anbieten. Nach dem Prinzip: Strom vom Nachbarn für den Nachbarn.

Der Strom vieler verschiedener Stromerzeugungsanlagen wird durch uns gebündelt. Auf einer für Sie kostenlosen Plattform, die als virtueller Marktplatz dient, können Sie sich und Ihre Anlage bewerben. Aus dem dort vorhandenem Angebot kann der Kunde dann seine Wunschstromlieferung zusammenstellen oder den voreingestellten Standardmix wählen. 

Herzlich willkommen sind alle regenerativen Energieerzeugungsanlagen wie PV-, Wind- oder klimafreundliche KWK-Anlagen mit oder ohne EEG-Förderung. Ihre Stromerzeugungsanlage sollte fernsteuerbar sein.  

Um den von Ihnen erzeugten Strom anzubieten, müssen Sie lediglich einen Vertrag zur Direktvermarktung mit uns als Energieversorger abschließen. Um den Rest kümmern wir uns. Die komplette Kundenbetreuung erfolgt durch unser Kundencenter.

Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot. Frau Anke Tenberge steht Ihnen telefonisch unter 02562 717-609 zur Verfügung.   

Jetzt beim RegionalStrom Ihren selbsterzeugten Strom anbieten. Direkt zum Portal!

Verbrauch über 100.000 kWh?

Fordern Sie Ihr individuelles Angebot an.
 

  • bundesweite, zuverlässige und sichere Energieversorgung
  • attraktive und individuell zugeschnittene Energiepreise – auch als Ökostromangebot

Profitieren Sie von zusätzlichen Serviceangeboten:
 

  • monatlicher Newsletter mit aktuellen Nachrichten zur Strom- und Gasmarktentwicklung
  • Aktuelle Hinweise auf Fristen und Abgabetermine
  • automatischer Lastgangdatenversand bei registrierter Leistungsmessung (RLM)
  • kostenlose graphische Lastgangdatenanalyse für Ihr Energiedatenmanagement
  • bequemes Einsehen und Drucken Ihrer Rechnungen über unser Online-Portal
  • persönliche Beratung

Gerne erklärt Ihnen unser Großkundenteam die Leistungen im Detail.

Jetzt individuelles Angebot einholen

Nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf und lassen Sie sich Ihren individuellen Energiepreis anbieten. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

Großkunden Service

02562 717 797

Kontaktformular

Stromkennzeichnung

Wir liefern Ihnen Strom, der aus verschiedenen Energieträgern erzeugt wird. Nach dem Energiewirtschaftsgesetz (EnWG) sind wir verpflichtet, unsere Kunden über die Zusammensetzung des gelieferten Stroms zu informieren.

Die von der Stadtwerke Gronau GmbH im Jahr 2019 gelieferte Strommenge an Letztverbraucher gem. § 60 Abs. 1 EEG beträgt 227.036.742 kWh. Davon betreffen 10.134.105 kWh Stromlieferungen im Rahmen der Besonderen Ausgleichsregelung gem. § 63 ff. EEG

Energieträger

Gesamtstrommix Stadtwerke Gronau 2019

ExtraStromNatur: Öko-Strom der Stadtwerke Gronau

Verbleibender Energieträgermix Stadtwerke Gronau

Strommix in Deutschland (Quelle BDEW)

Kernkraft

4,9 %

0,0 %

4,8 %

13,5 %

Kohle

14,3 %

0,0 %

14,2 %

29,0 %

Erdgas

3,9 %

0,0 %

3,9 %

11,9 %

Sonstige fossile Energieträger

0,3 %

0,0 %

0,3 %

1,3 %

Erneuerbare Energien, gefördert nach dem EEG

58,1 %

60,3 %

60,3 %

40,4 %

Sonstige erneuerbare Energien

18,5 %

39,7 %

16,4 %

3,9 %

CO2-Emissionen

159 g/kWh

0 g/kWh

158 g/kWh

352 g/kWh

Radioaktiver Abfall

0,0001 g/kWh

  0,0000 g/kWh

0,0001 g/kWh

0,0004 g/kWh

 

Damit sind folgende Umweltauswirkungen verbunden:

  • 159 g/kWh CO2-Emissionen (Durchschnittswert Deutschland 2019: 352 g/kWh, Quelle BDEW)
  • 0,0001 g/kWh radioaktiver Abfall (Durchschnittswert Deutschland 2019: 0,0004 g/kWh, Quelle BDEW)

Stromkennzeichnung