Richtlinien für Sponsoring und Spendenvergabe

Vorab möchten wir uns bei allen Sponsoringpartnern für die erfolgreiche Zusammenarbeit in den letzten Jahren herzlich bedanken. Für alle Spendenempfänger hoffen wir, dass die Gelder positiv zur Umsetzung der Projekte und zur Fortführung der Arbeit eingesetzt werden konnten.

Als Energieversorger vor Ort wollen wir auch in Zukunft das kulturelle und soziale Leben in Gronau aktiv fördern. Dazu stehen in einem finanziell begrenzten Rahmen Mittel für unser Sponsoringkonzept und zur Unterstützung von Vereinen und Institutionen zu Jubiläen und in einmaligen Angelegenheiten mit möglichst direktem Bezug zu Energiethemen zur Verfügung.

Im Interesse aller Antragsteller erleichtern Sie uns eine ausgewogene Bewirtschaftung unseres Budgets, wenn Sie die folgenden Hinweise beachten:

Das Antragsverfahren: bitte schriftlich.

Bitte teilen Sie uns Ihr Sponsoring-Angebot oder Ihre Spendenanfrage nur noch schriftlich mit. Die Schriftform vereinfacht die interne Verständigung. Nutzen Sie dazu am besten unsere Formulare:

Wichtig: 15.11.2017 - Stichtag für geplante Maßnahmen in 2018

Sponsoring- als auch Spenden-Gelder werden nicht unterjährig verteilt. Zur Entscheidung kommen nur Anträge, die uns bis zum 15. November des Vorjahres vorliegen.

Im Sponsoring erwünscht: konkrete Leistungsangebote

Sponsoring basiert auf einem gleichberechtigten Geben und Nehmen. In diesem Sinne bitten wir Sie, Ihre Leistungsangebote für die Stadtwerke konkret zu formulieren.

Laufzeit: ein Jahr.

Die Laufzeit eines Vertrages ist auf ein Jahr befristet. Alle bis zum 15.11.2017 eingegangenen Anträge werden wir sorgfältig prüfen. Spätestens bis zum 31.01.2018 teilen wir den Bewerbern unsere Entscheidung bzw. weiteren Schritte schriftlich mit.

Anträge richten Sie bitte an:

Stadtwerke Gronau GmbH
Geschäftsführung
Laubstiege 19
48599 Gronau

Tarifrechner

kWh
Jetzt Fan werden!