Die Stromkennzeichnung

Wir liefern Ihnen Strom, der aus verschiedenen Energieträgern erzeugt wird. Nach dem Energiewirtschaftsgesetz (EnWG) sind wir verpflichtet, unsere Kunden über die Zusammensetzung des gelieferten Stroms zu informieren.

Die von der Stadtwerke Gronau GmbH im Jahr 2017 gelieferte Strommenge an Letztverbraucher gem. § 60 Abs. 1 EEG beträgt 383.263.098 kWh. Davon betreffen 10.553.366 kWh Stromlieferungen im Rahmen der Besonderen Ausgleichsregelung gem. § 63 ff. EEG

EnergieträgerGesamtstrommix Stadtwerke Gronau 2017Energieträgermix
Privilegierte(r)
Kunde(n)
ExtraStromNatur: Öko-Strom der Stadtwerke GronauVerbleibender
Energieträgermix
Stadtwerke
Gronau
Strommix in Deutschland (Quelle BDEW)
Kernkraft

5,7 %

11,5 %0,0 % 5,9 %12,7 %
Kohle19,2 %38,3 %0,0 % 19,6 %38,1 %
Erdgas7,3 %14,5 %0,0 %7,4 %10,2 %
Sonstige fossile Energieträger0,9 %1,8 %0,0 %0,9 % 

2,4 %

Erneuerbare Energien, gefördert nach dem EEG51,7 %8,0 %52,9 %52,9 %33,1 %
Sonstige erneuerbare Energien15,2 %26,0 %47,1 %13,3 %3,5 %
CO2-Emissionen210 g/kWh419 g/kWh0 g/kWh215 g/kWh435 g/kWh
Radioaktiver Abfall0,0002 g/kWh0,0003 g/kWh0,0000 g/kWh0,0002 g/kWh0,0003 g/kWh

Damit sind folgende Umweltauswirkungen verbunden:

  • 210 g/kWh CO2-Emissionen (Durchschnittswert Deutschland 2017: 435 g/kWh, Quelle BDEW)
  • 0,0002 g/kWh radioaktiver Abfall (Durchschnittswert Deutschland 2017: 0,0003 g/kWh, Quelle BDEW)

Stromkennzeichnung.pdf

KUNDENSERVICE


telefon 02562/717-717
fax 02562/717-21717
kundenservice@stadtwerke-gronau.de

Jetzt Fan werden!