BÜRGER-SOLARANLAGE GRONAU

Die „Klima-Anlage" für Gronau! Gemeinsam mit vielen Gronauer Bürgern haben die Stadtwerke Gronau in den Jahren 2010 und 2011 die Errichtung von Photovoltaikanlagen mit einer gesamten Leistung von etwa 518 kWp auf städtischen Dächern in Gronau realisiert.

Die Bürgersolaranlage produziert umwelt- und klimaschonend so viel Ökostrom, dass mehr als 100 Haushalte mit durchschnittlichen Jahresverbräuchen versorgt werden können. Das erspart Gronau jährlich etwa 110 Tonnen CO2.

Das gemeinsame Engagement trägt aktiv zum Ausbau der erneuerbaren Energien vor Ort bei und kombiniert Umweltschutz mit einer attraktiven Rendite für die Geldeinlagen unserer privaten Stromkunden.

Eine Übersicht über die von den Stadtwerken Gronau betriebenen Photovoltaikanlagen mit aktuellen Erzeugungsdaten finden Sie hier.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den hinterlegten Werten nicht um die seit der Inbetriebnahme erzeugten Gesamtdaten handelt. Es werden die Daten angezeigt, die seit der Verknüpfung mit dem Auslesetool im Frühjahr/Sommer 2011 erzeugt wurden.

Standorte Bürgersolaranlage
Realschule Epe29,40 kWp
Bültenfreibad Epe 43,20 kWp
Bürgerhalle Gronau47,38 kW
Hallenbad Gronau113,68 kWp
Sporthalle Gasstraße 74,20 kWp
Kläranlage15,00 kWp
Pestalozzischule50,60 kWp
Hermann-Gmeiner-Hauptschule 58,32 kWp
Gymnasium Gronau58,32 kWp
Realschule Gronau28,22 kWp
Gesamt:518,32 kWp
Jetzt Fan werden!